Startseite / Blog / security.manager - ArcGIS Edition 1.1: Nun auch für FeatureServer und ArcGIS 10.5

security.manager - ArcGIS Edition 1.1: Nun auch für FeatureServer und ArcGIS 10.5

Rüdiger Gartmann 28. Juni 2017

Gute Nachrichten für alle Freunde des security.managers: Der security.manager - ArcGIS Edition 1.1 ist fertiggestellt und ermöglicht nun, Zugriffsberechtigungen auch für FeatureServer und in ArcGIS Enterprise 10.5 zu nutzen.

Die bislang bereits für den MapServer bekannte Funktionalität, Zugriffe auf Layer- und Feature-Ebene sowie räumlich zu autorisieren, ist nun auch für FeatureServer nutzbar. Damit erhalten Berechtigungen, die im security.manager angelegt sind, den gleichen Effekt für den FeatureServer, den sie auch für den MapServer haben. So kann der security.manager in vielen zusätzlichen Anwendungsfällen, die auf FeatureServer basieren, effektiv eingesetzt werden. Dabei bleibt die Bedienung trotz der erweiterten Funktionalität genauso einfach und intuitiv wie in der Vorgängerversion.

Und natürlich unterstützt security.manager mit ArcGIS 10.5 auch das aktuelle ArcGIS Release!